JUNGE SÜDSTEIRER

In den Weinbergen der „Steirischen Toskana“ entschlossen sich die zwei Freunde, Thomas Schoenekl und Julian Gigler, ihren großen Traum zu erfüllen und eine Tanzmusik-Gruppe zu gründen. Jetzt galt es nur noch die anderen drei Mitglieder zu finden, jedoch nicht einfach nur „Bandkollegen“ sondern auch wahre Freunde.

Durch einen glücklichen Zufall stießen sie auf Florian Mandl, welcher die Musikalität schon von seinem Vater in die Wiege gelegt bekam. Zeitgleich konnte ein Kindheitsfreund, Stefan Körbler, für die Band gewonnen werden. Um das Quintett zu vervollständigen wurde noch Mr. Saxobeat“, Lukas Posch, mit ins Boot geholt. Somit waren „Die Jungen Südsteirer“ komplett.

Von Anfang an war es für uns fünf klar, für Stimmung, Spaß & gute Laune zu sorgen. Schon nach kurzer Zeit waren wir ein harmonierendes Team und konnten eine große Vielfalt in unserem Repertoire aufweisen. Vom typischen Oberkrainer-Sound bis hin zu AustroPop, Schlager, Volksmusik, Pop und Rock können wir uns jedem Publikum anpassen und immer für unvergessliche Stimmung sorgen.





BUCHEN - zum Anfrageformular >>>

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Weitere Informationen.

Cookies auf dieser Seite akzeptieren.